Manor zieht ins Jelmoli-Haus in der Zürcher Innenstadt
©Bild: Keystone
Detailhandel
Schweiz

Manor zieht ins Jelmoli-Haus in der Zürcher Innenstadt

09.07.2024 08:50

Baseljetzt

Die Warenhauskette Manor kehrt in die Zürcher Innenstadt zurück. Sie zieht ins Gebäude ein, in dem noch bis Ende 2024 Jelmoli untergebracht ist.

Das teilte die Hausbesitzerin Swiss Prime Site am Dienstag mit. Die Übergabe der Mietfläche ist demnach für 2027 geplant. Manor will nach eigenen Angaben einen mehrstöckigen Flagship Store einrichten.

Swiss Prime Site hatte im Februar 2023 entschieden, das Jelmoli-Haus nahe der Bahnhofstrasse umzubauen und den aktuellen Marktbedürfnissen anzupassen. Die Schliessung des ältesten Zürcher Warenhauses hatte schweizweit für Schlagzeilen gesorgt.

Mit Manor habe man nun einen langfristigen Mieter gefunden, damit die Attraktivität des Hauses nachhaltig gesichert bleibe, teilte Swiss Prime Site mit. Manor wird sich demnach an den Investitionen für den Umbau beteiligen. Die grösste Warenhausgruppe der Schweiz beschäftigt rund 7500 Mitarbeitende. (sda/lab)

Feedback für die Redaktion

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Dein Kommentar

Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich mit der zweckgebundenen Speicherung der angegebenen Daten einverstanden. Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

11.07.2024 07:16

Thomy

Viel Glück

1 0
09.07.2024 07:07

Sonnenliebe

Sehr gut😜

3 0

Kommentare lesen?

Um Kommentare lesen zu können, melde dich bitte an.