Gleis 1 beim Bahnhof Liestal geht Mitte Juli in Betrieb
©Bild: Keystone
Bezirk Liestal

Gleis 1 beim Bahnhof Liestal geht Mitte Juli in Betrieb

03.07.2024 11:28

Baseljetzt

Das neue Gleis 1 samt Perron beim Bahnhof Liestal geht am 15. Juli 2024 in Betrieb. Ab dann werden vor allem die Züge der S-Bahn S3 in Richtung Olten dort halten.

Das Gleis wird im Rahmen des grossen Umbauprojekts für den Vierspurausbau und das Wendegleis Liestal fertiggestellt, wie die SBB am Mittwoch mitteilten.

Die für dieses Gleis benötigten Weichen werden bis Mitte Juli eingebaut sein. Die Fernverkehrszüge in Richtung Olten und Aarau halten auf Gleis 3, die S-Bahnen und Fernverkehrszüge in Richtung Basel auf Gleis 4. Wegen der zahlreichen Bauarbeiten zwischen Basel und Olten werde es jedoch häufig zu Gleisänderungen kommen, schreiben die SBB.

Auf dem Gleis 2 werden hingegen von Mitte Juli 2024 bis voraussichtlich 2025 keine Züge mehr fahren. Grund dafür sind die Arbeiten für die Anbindung des Wendegleises. Dank dem neuen Gleis 1 hat diese Unterbrechung aber keinen Einfluss auf den Fahrplan, wie es weiter heisst.

Sperrungen beim Bahnhof wegen Belagsarbeiten

Der Vierspurausbau hat auch seine Spuren auf den Strassen beim Bahnhof hinterlassen. Daher wird der Kanton Baselland zusammen mit den SBB den Deckbelag in der Oristal- und Banhhofstrasse erneuern, wie die Bau-und Umweltschutzdirektion (BUD) mitteilte.

Diese Arbeiten werden an zwei Wochenenden unter Vollsperrung durchgeführt. Die erste Etappe beginnt am Freitagabend und dauert bis am Montagmorgen, 15. Juli. Die zweite Etappe ist für das Wochenende vom 19. bis 22. Juli vorgesehen. Während dieser Zeit werden die Strassenunterführung Oristalstrasse sowie die Bahhofstrasse gesperrt. Eine grossräumige Umleitung wird signalisiert, wie es weiter heisst. (sda/mei)

Feedback für die Redaktion

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Dein Kommentar

Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich mit der zweckgebundenen Speicherung der angegebenen Daten einverstanden. Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

03.07.2024 15:20

Juventus96

Endlich du

0 1

Kommentare lesen?

Um Kommentare lesen zu können, melde dich bitte an.