«Summergspröch»
Unterhaltung

Kevin Schläpfer: «Ich muss mich zur Ruhe zwingen»

03.07.2024 18:36 - update 04.07.2024 09:28
Michael Kempf

Michael Kempf

Der Sportchef des EHC Basel verrät im Gespräch mit Telebasel, wie er seine Ferien verbringt, wie schwer ihm das Abschalten fällt und wo er sich am wohlsten fühlt.

Die Monate Juni und Juli sind für Kevin Schläpfer die Monate, in denen er am meisten Freizeit hat und auch mal vom Eishockey abschalten kann. Dass ihm das nicht immer leicht fällt, erzählt er im Telebasel «Summergspröch». Die kurze Zeit müsse man aber zwangsläufig nutzen, um ein bisschen runterzufahren. «Denn am 1. August geht es schon wieder aufs Eis», sagt Schläpfer.

Das warme Wetter helfe Schläpfer aber dann auch, einfach einmal abschalten zu können. «Ich bin halt ein Umtriebiger», scherzt Schläpfer. Wohin es dann aber in den Ferien gehen wird, will er nicht verraten. Nur so viel: «Sicher eine Woche mit der Frau an den Strand, das mache ich ihr zuliebe», verrät Schläpfer. Und dann sind auch noch Ferien mit der ganzen Familie geplant.

Dann wird die ganze Familie Schläpfer einen Abstecher ins Disneyland machen. «Da kann ich immer ein bisschen abschalten», erzählt Schläpfer. «Das ist für mich ein bisschen wie die Basler Fasnacht, es sind viele Leute auf der Strasse, aber alle sind fröhlich und gut gelaunt, und das finde ich eine ganz besondere Stimmung».

Eishockey in der Basler Luft

Dass sich die Baslerinnen und Basler seit dem Erfolg des EHC vermehrt für Eishockey interessieren, spürt auch Kevin Schläpfer. «Das muss man auch ein bisschen nutzen, vor allem was Marketing und Sponsoring angeht», sagt Schläpfer. Zurücklehnen kann er sich deshalb nicht.

Aber auch ein Kevin Schläpfer muss mal abschalten, und wenn es nur ein paar Tage am Strand und ein kurzer Abstecher ins Disneyland sind, bevor es im August wieder ernst wird.

Feedback für die Redaktion

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Dein Kommentar

Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich mit der zweckgebundenen Speicherung der angegebenen Daten einverstanden. Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

04.07.2024 04:33

pserratore

👍🏻

1 0
03.07.2024 20:23

spalen

kevin schläpfer ist als sportchef – und vorallem gesicht des ehc mehr als gold wert. zudem setzt er sich sehr für die junioren ein. ein glücksfall

3 0

Kommentare lesen?

Um Kommentare lesen zu können, melde dich bitte an.