Noch ein weiterer Burger-Laden: Carl’s Jr. eröffnet Lokal in Basel
©Bild: zVg
Gastronomie
Lifestyle

Noch ein weiterer Burger-Laden: Carl’s Jr. eröffnet Lokal in Basel

24.06.2024 09:09 - update 24.06.2024 17:11
Jennifer Weber

Jennifer Weber

In Basel gibt es bald ein weiteres Burger-Lokal mehr: Am 20. August eröffnet die US-amerikanische Kette Carl’s Jr. ihre dritte Schweizer Filiale in Basel.

Im vergangenen Dezember hat die Spycher Burger Gang AG Carl’s Jr. in die Schweiz geholt. Am Bahnhof Schaffhausen gibt es seither Burger und hausgemachte Milkshakes. Nun sind in diesem Sommer zwei weitere Filialen geplant: In Winterthur und Basel, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst.

Am 10. Juli ist die Eröffnung des zweiten Restaurants in Winterthur geplant. Am 20. August soll Basel folgen und in den «Genuss der kalifornischen Kult-Burger» kommen. Die Filiale werde an der Eisengasse eröffnet.

Feedback für die Redaktion

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Dein Kommentar

Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich mit der zweckgebundenen Speicherung der angegebenen Daten einverstanden. Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise

24.06.2024 14:16

spalen

wenn der markt übersättigt ist und die ersten burger-baizen wieder schliessen, heisst es dann wieder „baizensterben“ und schlechte voraussetzungen für wirte? hoffe nicht…

1 0
24.06.2024 12:41

Sonnenliebe

Es hat indirekt damit zu tun

0 0

Kommentare lesen?

Um Kommentare lesen zu können, melde dich bitte an.